Dr. Karin Trost, Kieferorthopädin Wien Dr. Alfred Trost, Zahnarzt Wien
Datenschutz
Imagebild: Zahnarzt und Kieferorthopäde 1150 Wien, 15. Bezirk Rudolfsheim-Fünfhaus

Softlaser Softlaser

Softlaserbehandlung

Die Eigenschaften des Softlasers liegen in seiner regulativen Wirkung auf die Durchblutung und die Regeneration des Gewebes, bei gleichzeitiger Abtötung von Keimen (Bakterien, Viren und Pilzen) je nach Bestrahlungszeit und Frequenz der Behandlung (bis zu 92% Keimfreiheit).

Mittels einer Laserbehandlung ist es möglich während und vor allem nach allen operativen Eingriffen die Heilung zu beschleunigen, Schmerzen zu verhindern und die post operative Schwellung gering zu halten.

Auch bei parodontalen Behandlungen bzw. in der professionellen Mundhygiene bewirkt der Laser durch eine deutliche Keimreduktion einen schnelleren Heilungsprozess, ohne jede Nebenwirkung!

weitere Anwendungsgebiete:   

  • Wurzelbehandlungen
  • Fieberblasen, Aphten und Druckstellen von Prothesen
  • Kiefergelenkserkrankungen
  • Mittelohrentzündungen
  • Nervenentzündungen
  • Bleichbehandlungen
Home suche
Webdesign